Bild: Fotolia

Bild: Fotolia

Hochzeitsessen

Eine gute Verpflegung auf der Hochzeit ist das A und O damit sich die Gäste wohlfühlen, die Feier mit guter Laune erleben und bis in die Nacht hinein fit sind.

Egal ob eure Hochzeit in Dresden, Leipzig oder Chemnitz stattfindet, ein gutes Hochzeitsessen auf der Hochzeit ist das A und O damit sich die Gäste wohlfühlen, die Feier mit guter Laune erleben und bis in die Nacht hinein fit sind. Die Möglichkeiten beim Catering zur Hochzeit sind sehr vielfältig: von Hochzeitsmenü, Büffet, Candy Bar, Sweet Table, Hochzeitstorte bis hin zum Mitternachtssnack. Ganz besonders wichtig ist das Hochzeitsessen zeitlich so anzusetzen, dass die Gäste nicht hungrig warten müssen.

Hochzeitsmenü

Die Variante Hochzeitsmenü ist vom Stil her eher förmlich und passt zur eleganten Schlosshochzeit. Dabei werden den Gästen die einzelnen Gänge am Tisch serviert. Wie viele Gänge serviert werden, kann variieren. Ganz klassisch wird mit der Hochzeitssuppe bei dem Hochzeitsessen begonnen. Wenigstens für den Hauptgang sollte eine Auswahlmöglichkeit bestehen, sodass jeder etwas nach seinem Geschmack findet. Bei dieser Variante ist es notwendig, dass die Location ein Catering anbietet.

Bild: Shutterstock

Bild: Shutterstock

Hochzeitsbüfett

Ein Hochzeitsbüfett ist lockerer als das Hochzeitsmenü, da die Gäste sich selbst bedienen. Hier besteht jedoch die Gefahr, dass sich lange Schlangen bilden. Das kann man vermeiden, wenn man das Büfett groß genug bzw. doppelt aufbaut oder die Tische der Reihe nach zum Büfett bittet. Bei der Auswahl von verschiedenen kalten und warmen Speisen darf für das Hochzeitsbüffet auch gerne etwas Besonderes dabei sein. Dafür bieten sich exklusive Speisen oder auch eine Live-Cooking Station an. Bei letzterer bereitet ein Koch die Speisen für das Hochzeitsessen frisch vor den Augen der Hochzeitsgäste zu.
Wenn sie sich nicht zwischen beidem entscheiden können, ist auch eine Mischung aus Hochzeitsmenü und Hochzeitsbüffet möglich. Zum Beispiel können die Hochzeitssuppe und der Hauptgang serviert und Salat sowie Dessert als Büffet angeboten werden.

Foodtrucks

Ein Trend aus Amerika der auch hierzulande Einzug hält, ist Foodtrucks für das Hochzeitsessen zu nutzen. Diese fahren am Hochzeitsort vor und das Essen wird frisch für die Gäste zubereitet. Auch in, Dresden, Leipzig und Chemnitz sind viele Foodtrucks unterwegs und auch die Grillfahrräder kann man dazuzählen, sodass ihr eine große Auswahl für eurer Hochzeitsessen habt. Damit es nicht zu langen Wartezeiten kommt, ist diese Variante eher für eine geringe Gästeanzahl geeignet. Im Sommer bietet es sich auch an nachmittags einen Eiswagen für die Gäste zu engagieren.

Sweet Table oder Candy Bar

Der Sweet Table oder die Candy Bar werden zu Hochzeiten immer beliebter. Beim Sweet Table werden Cupcakes, kleine Törtchen, Petit Fours, Torten und auch die Hochzeitstorte thematisch und farblich passend zur Hochzeit arrangiert. Der Sweet Table ersetzt das klassische Kuchenbüfett zum Kaffeetrinken und ist ein echtes Highlight auf der Hochzeit. Die Candy Bar besteht aus verschiedensten Süßigkeiten und ist den ganzen Tag oder ab einem bestimmten Zeitpunkt frei für die Gäste zugänglich, die sich dort etwas zu naschen nehmen können. Spezialisierte Anbieter wie ‚Miss Fein‘ und ‚Fräulein Lecker‘ aus Dresden oder ‚Mintastique‘ aus Leipzig zaubern euch einen individuellen Sweet Table für eure Hochzeit.


Bild: foto-mit-biss.de

Bild: foto-mit-biss.de

Hochzeitstorte

Traditionell gehört zur Hochzeit eine häufig mehrstöckige Hochzeitstorte. Diese kann je nach Ablauf der Hochzeit bereits am Nachmittag serviert werden, zum Dessert nach dem Abendessen oder um Mitternacht. Die Größe der Hochzeitstorte ist abhängig von der Anzahl der Gäste und dem Zeitpunkt. Bei der Ausführung der Torte habt ihr eine große Auswahl vom Erbeerherz, Fondanttorte, Topsy-Turvy bis hin zum Naked Cake. Immer beliebter ist auch statt einer Hochzeitstorte Cupcakes oder kleine Törtchen auf einer Etagere zu servieren. Meistens schneidet das Brautpaar die Hochzeitstorte nach Brauch gemeinsam an. Alle achten darauf wer beim Anschneiden die Hand oben auf dem Messer hat, denn der soll in der Ehe das Sagen haben.

Hier erhalten Sie Ihre individuelle Hochzeitstorte

Hüblers – Ihre Café-Lounge am Schillerplatz

individuelle Hochzeitstorten und Dessertkreationen

Hüblerstraße 2
01309 Dresden


Mit Sinn für Schönes und viel Fantasie fertigt Hüblers, die Café-Lounge am Schillerplatz in Dresden, individuelle Hochzeitstorten abgestimmt auf Ihre speziellen Wünsche und Vorstellungen. Aus edlen Zutaten lassen die Konditoren von Hüblers zauberhafte Dessertkreationen und süße Unikate zu Ihrem besonderen Tag.

Telefon 0351 31905530
Website: www.cafe-hueblers.de

Mitternachtssnack

Um die Gäste zu späterer Stunde noch einmal für die Partynacht zu stärken bietet sich ein Mitternachtssnack an. Dies können Reste vom Büfett sein oder eine extra Mahlzeit wie eine Suppe, Hot-Dogs oder sogar ein Foodtruck.

Mehr über Hochzeitsessen und Hochzeitstorten erfahren Sie in unserer Broschüre!

Heiraten in Sachsen –
Ihr Hochzeitsmagazin zum Verlieben

Die drei Regionalsausgaben unseres Hochzeitsmagazins „Heiraten in Sachsen“ haben jede Menge Tipps und Top-Adressen rund ums Heiraten parat. Nach den Regionen sortiert, können Sie bequem die Spezialisten zum Heiraten aus Ihrer Gegend finden. Unsere Magazine sind umfangreiche Ratgeber für angehende Brautpaare. Erfahren Sie darin Wissenswertes über die Planung und Vorbereitung der Hochzeit. Wir haben unzählige Ideen für Sie gesammelt, wie Ihre Hochzeit unvergesslich und einzigartig wird. Lassen Sie sich inspirieren von aktueller Brautmode, wunderschönen Brautsträußen, Hochzeitstorten und Trauringen.
In unserem Hochzeitmagazin finden Sie die wichtigsten Adressen zum Thema „Hochzeit in Sachsens Großstädten“ sowie ein Verzeichnis der Standesämter in Sachsen.

Die Magazine »Heiraten in Sachsen« erscheinen für drei Regionen in Sachsen. Sie können darin hier online blättern!

oder „Heiraten in Sachsen“ direkt nach Hause bestellen!

Die Ausgaben unseres Hochzeitsmagazins Heiraten in Sachsen 2019 haben jede Menge Tipps und Top-Adressen rund ums Heiraten parat. Nach den Regionen sortiert, können Sie bequem die Spezialisten zum Heiraten finden. In der Rubrik Infos zum Fest haben wir Informationen zur Hochzeit für Sie gesammelt, ob nun zu Brautkleidern, zu den Trauringen, Hochzeitsbräuchen oder zur Brautkosmetik.

Ein Terminplaner hilft dabei, keine wichtigen Details bei der Vorbereitung der Hochzeit zu übersehen. Ganz gleich wo Sie heiraten, Sie können auf unserer Seite das Hochzeitsmagazin »Heiraten in Sachsen« bestellen.

Sie sind an einer Anzeigenschaltung interessiert?

Hochzeiten sind Ihr Leben, Sie bieten eine Top-Dienstleistung in diesem Bereich an und wollen, dass Brautpaare aus Sachsen davon erfahren? Wenn Sie als Branchenvertreter daran interessiert sind, bei uns eine Anzeige zu schalten, dann fordern Sie bitte unsere Mediadaten an und treten Sie mit uns in Kontakt!