Bild: Bigstock

Die Hochzeitsdekoration

Die Dekoration gibt Ihrer Hochzeit den festlichen Rahmen und spiegelt idealerweise ihren Stil und Sie als Paar wider. Eine aufwändige liebevolle Dekoration bringt ihre Gäste zum Staunen und trägt zur Atmosphäre ihres Hochzeitsfestes bei. Sie sollte deshalb nicht vernachlässigt werden.

Bild: Bigstock

Elemente der Hochzeitsdekoration

Die Hochzeitsdekoration hat sehr viele Facetten und besteht aus einem Zusammenspiel verschiedenster Elemente. Geschmückt und verziert werden kann fast alles: die Tische, die Kirche, das Auto, Wände und Decken im Saal, die Stühle, das Buffet, die Torte, die Candy Bar, Gästebuch, Ringkissen, Photobooth, der Eingang und der Außenbereich. Je nachdem wie viel Wert Sie auf die Hochzeitsdekoration legen, können Sie mehr oder weniger ausschmücken.

Das Minimum ist die Tischdekoration oft mit (weißer) Tischdecke, Blumen und Kerzen, sodass es dem Anlass entsprechend festlich wirkt. Der Einsatz von Stuhlhusssen bei der Hochzeitsdekoration ist ebenfalls sehr beliebt. Idealerweise passt die Dekoration auch zu Ihren Hochzeitskarten und dem Gesamtlook, Farbkonzept und Stil Ihrer Hochzeit.

Bei den Dekorationselementen haben sie eine große Auswahl: festliche Ballons, Pompons, Blumen, Kerzen, Faltrosetten, Lichterketten, Lampions, Seidenbänder oder Stoffbahnen können zu einem ansprechenden Gesamtbild kombiniert werden.

Selbermachen (DIY)

Ein aktueller Trend ist die DIY-Hochzeit (Do-it-Yourself), bei der die Hochzeitsdekoration selbst gebastelt wird. Von Teilen der Hochzeitsdekoration bis hin zur komplett selbst gestalten Hochzeit ist hierbei alles möglich. Durch viele Anbieter die online Dekoration verkaufen oder verleihen, wird ihnen das selber dekorieren sehr leichtgemacht.

Der Vorteil ist die große Individualität, die sich dadurch erreichen lässt. Jedoch sollten Sie den Zeitaufwand nicht unterschätzen und nur selber basteln, wenn das auch zu Ihnen passt. Ein genereller Tipp ist, sich lieber auf einige ausgewählte Elemente zum Beispiel die Gastgeschenke oder Tischkarten zu beschränken, sodass Sie vor Ihrer Hochzeit auf keinen Fall unter Zeitnot und Stress geraten. Außerdem gilt: je zeitiger Sie anfangen umso besser.

Letzte Bastelprojekte für die Woche vor der Hochzeit zu planen ist nicht ratsam. Am Tag der Hochzeit selber sollten Sie alle noch anstehenden Dekorationsaufgaben an andere abgeben und sich nur auf sich und das Genießen Ihres Hochzeitstages konzentrieren.

Ihr passender Anbieter für Dekoration

TISCHLEIN SCHMÜCK DICH

Tisch- & Raumdeko für Ihre Hochzeit

Gastgeschenke und Candybars sowie individualisierte Drucksachen in unerschöpflicher Kreativität.
Saarstraße 19
01189 Dresden


Räume für eine Hochzeitsfeier zu verwandeln, ein romantisches Ambiente zu erschaffen und das Brautpaar damit glücklich zu machen – dies ist meine Leidenschaft – Astrid Flemming, Kopf und Herz von TISCHLEIN SCHMÜCK DICH.

Meine Begeisterung für Tisch- und Raumdekorationen entdeckte ich 2007, als ich die Hochzeitslocation einer Freundin dekorieren durfte. Seitdem habe ich die unterschiedlichste Dekorationen auf zahlreiche Festtafeln zaubern und dabei umfangreiche Erfahrungen in der Eventbranche zusammentragen.

Die unglaubliche Vielseitigkeit und individuellen Gestaltungsvariationen von Dekos aller Art kitzeln die Leidenschaft für meine Tätigkeit ständig neu. Das allergrößte „Danke“ aber ist für mich immer wieder der Moment, in dem Sie als Ausrichter der Feier und Ihre Hochzeitsgäste den Saal betreten und es Ihnen für einen kurzen Augenblick den Atem verschlägt …

Für Ihre Hochzeit erstelle ich eine komplette Konzeptidee mit Farbkombination für Ihre Tischdekoration, Brautfloristik, Hochzeitskarten, Tischkarten, Accessoires u. v. m.

Funktelefon: 0176-81038052

Website: www.tischleinschmueckdich.de

Bild: Bigstock

Profi engagieren

Die Alternative zum Selbermachen ist die Hochzeitsdekoration vertrauensvoll an Profis abzugeben. Oft bietet auch die Hochzeitslocation bzw. das Hotel oder Restaurant einen Dekorationsservice an, bei dem Sie aus vorgegebenen Elementen wählen können. Sie sind dadurch in der Gestaltung häufig etwas eingeschränkt.

Der Florist bietet Ihnen den gesamten Blumenschmuck, vom Brautstrauß, Anstecker, Autoschmuck bis hin zum Tischschmuck an. Da beim Florist alles aus einer Hand kommt, passt die Blumendekoration auch optisch perfekt zueinander und ergibt ein einheitliches Gesamtpaket.

Wer sich eine individuelle maßgeschneiderte Hochzeitsdekoration wünscht, der kann einen Wedding Designer oder Hochzeitsplaner engagieren. Diese entwickeln ein genauestens auf Sie abgestimmtes individuelles Dekorationskonzept, das alles umfasst von den Hochzeitskarten, der gesamten Saal- und Tischdekoration bis hin zum Sitzplan. Diese Variante benötigt sicherlich das größte Budget, aber Sie erhalten garantiert eine individuelle Dekoration, die es so kein zweites Mal gibt.

Weitere interessante Themen rund um die Hochzeit:
Aktuelle Brautkleid-Trends
Alles über Ihre Trauringe
Die passende Brautfrisur und das Braut-Make Up
Braut-Accessoires für einen glanzvollen Auftritt
Alles über die Hochzeitstorte
Weiße Hochzeistauben

Mehr über die Hochzeitsdekoration erfahren Sie in unserer Broschüre!

Heiraten in Sachsen –
Ihr Hochzeitsmagazin zum Verlieben

Die drei Regionalsausgaben unseres Hochzeitsmagazins „Heiraten in Sachsen“ haben jede Menge Tipps und Top-Adressen rund ums Heiraten parat. Nach den Regionen sortiert, können Sie bequem die Spezialisten zum Heiraten aus Ihrer Gegend finden. Unsere Magazine sind umfangreiche Ratgeber für angehende Brautpaare. Erfahren Sie darin Wissenswertes über die Planung und Vorbereitung der Hochzeit. Wir haben unzählige Ideen für Sie gesammelt, wie Ihre Hochzeit unvergesslich und einzigartig wird. Lassen Sie sich inspirieren von aktueller Brautmode, wunderschönen Brautsträußen, Hochzeitstorten und Trauringen.
In unserem Hochzeitmagazin finden Sie die wichtigsten Adressen zum Thema „Hochzeit in Sachsens Großstädten“ sowie ein Verzeichnis der Standesämter in Sachsen.

Die Magazine »Heiraten in Sachsen« erscheinen für drei Regionen in Sachsen. Sie können darin hier online blättern!

oder „Heiraten in Sachsen“ direkt nach Hause bestellen!

Die Ausgaben unseres Hochzeitsmagazins Heiraten in Sachsen 2019 haben jede Menge Tipps und Top-Adressen rund ums Heiraten parat. Nach den Regionen sortiert, können Sie bequem die Spezialisten zum Heiraten finden. In der Rubrik Infos zum Fest haben wir Informationen zur Hochzeit für Sie gesammelt, ob nun zu Brautkleidern, zu den Trauringen, Hochzeitsbräuchen oder zur Brautkosmetik.

Ein Terminplaner hilft dabei, keine wichtigen Details bei der Vorbereitung der Hochzeit zu übersehen. Ganz gleich wo Sie heiraten, Sie können auf unserer Seite das Hochzeitsmagazin »Heiraten in Sachsen« bestellen.

Sie sind an einer Anzeigenschaltung interessiert?

Hochzeiten sind Ihr Leben, Sie bieten eine Top-Dienstleistung in diesem Bereich an und wollen, dass Brautpaare aus Sachsen davon erfahren? Wenn Sie als Branchenvertreter daran interessiert sind, bei uns eine Anzeige zu schalten, dann fordern Sie bitte unsere Mediadaten an und treten Sie mit uns in Kontakt!