Bild: Fotolia

Bild: Fotolia

Musik zur Hochzeit

Ob zur Trauung, während des Dinners oder bei der nächtlichen Party – Musik zur Hochzeit ist unerlässlich und sorgt für die passende Stimmung zu jedem Zeitpunkt am Tag Ihrer Hochzeit. Live-Musik kommt auf Hochzeiten immer gut an, aber auch ein erfahrener Hochzeits-DJ aus Dresden, Leipzig, Chemnitz oder Zwickau kann die Feier unvergesslich werden lassen. Denn neben der Zeremonie gehört für die meisten Brautpaare eine ausgelassene Party bis in die frühen Morgenstunden zu einer gelungenen Hochzeitsfeier dazu.

Bild: Fotolia

Bild: Fotolia

Musik zur Zeremonie

Egal, ob Sie eine kirchliche, standesamtliche oder Freie Trauung in Dresden, Leipzig, Chemnitz oder Zwickau planen, Musik bildet den Rahmen und die Begleitung der festlichen Zeremonie. Wählen Sie die Stücke mit Bedacht aus. Denn Musik geht tief ins Herz, ist emotional und transportiert die ganz großen Gefühle. Für den Einzug der Braut wird gern ein langsames, ruhiges Stück gewählt. Nach der Zeremonie darf es dann etwas fröhlicher sein.

Erkundigen Sie sich frühzeitig in Ihrem Standesamt in Dresden, Leipzig, Chemnitz oder Zwickau, welche Art von Musik vorgesehen und erlaubt ist. Bei den meisten Standesämtern ist es möglich, eine eigene CD mit drei ausgewählten Liedern mitzubringen, die dann an passender Stelle im Rahmen der Zeremonie abgespielt wird. Diese Möglichkeit, Ihre Trauung musikalisch zu umrahmen, ist schön und kostengünstig. Aber Achtung bei selbstgebrannten CDs: Fragen Sie beim Standesamt nach, ob Sie vorher testen können, dass Ihre Musik auf dem Gerät im Standesamt auch tatsächlich abgespielt wird! Vielleicht kann Ihnen ja Ihr Trauzeuge oder Ihre Trauzeugin diese Aufgabe netterweise abnehmen. Denn eine Trauung ohne Musik – nur weil die Technik versagt? Es wäre schade!

Bild: www.pixabay.com

Bild: www.pixabay.com

Für mehr Gänsehaut-Feeling zur Trauung sorgen echte Musikerinnen und Musiker. Den Live-Auftritt eines Sängers, einer Sängerin oder sogar einer kleinen Hochzeitsband zur Trauung werden Sie nie vergessen. Auch ein einzelner Pianist, vielleicht in Begleitung eines Geigers, kann für magische Momente bei Ihrer Trauung sorgen – denn echte Musik weckt ganz andere Gefühle als Musik aus der Konserve. Wenn Sie Live-Musik zur Trauung planen, sprechen Sie das Thema am Besten im Vorgespräch mit dem Standesbeamten oder der Standesbeamtin an – mitunter bekommen Sie hier sogar gute Tipps für tolle Musikerinnen und Musiker aus der Umgebung von Dresden, Leipzig, Chemnitz, Zwickau oder dem Vogtland.

 

Ihr passender Hochzeits-DJ:

Hochzeits-DJ und Moderator Stefan Bräuer

EVENT Moderator Stefan Bräuer

Hochzeits-DJ und Event-Moderator in Leipzig, Halle und Umgebung

Schillerstraße 6
04758 Oschatz

Ich betrachte meine Fähigkeit, die Menschen zu begeistern,
als mein größten Vorteil

Zitat von Charles M. Schwab (1862–1939), amerik. Stahlindustrieller)
2 in 1
Die professionelle Moderation und gleichzeitig DJ für Ihre Hochzeit in einer Person.
Stefan Bräuer gibt Ihrer Hochzeit am Mikrofon und an den Klangreglern das besondere Etwas!

Bei Stefan Bräuer können Sie 1x buchen und erhalten zwei. Egal ob Sie es ruhig, gediegen oder bunt und lauter wünschen, die Musik und Unterhaltung kann auf Ihre Wünsche abgestimmt werden. Der Tag Ihrer Hochzeit ist ein unvergessliches Erlebnis.
In einem persönlichen Vorgespräch werden Ihre Wünsche bezüglich der Moderation und Musikrichtung festgelegt.
Durch die jahrelange Erfahrung als Moderator und DJ reagiert Stefan Bräuer schnell und kann jede unerwartete „Panne“ retten, ohne das die Hochzeitsgäste etwas davon bemerken.
Kulturelle Einlagen der Hochzeitsgäste können begleitet und moderiert werden.

PS:Damit ihre Hochzeit unvergessen bleibt, können sie gern auch meine Fotobox mit dazu mieten!
Vermietung für Hüpfburgen für Ihre kleineren Gäste!

Stefan Bräuer
Telefon: 03435 932227
Funktel: 0176 96370058
E-Mail: info@stefanbraeuer.de
Website: www.stefanbräuer.de

Bild: Fotolia

Bild: Fotolia

Bei einer kirchlichen Trauung in Dresden, Leipzig, Chemnitz, Zwickau und in einigen Kirchen im Vogtland gibt es manchmal auch die Möglichkeit, einen Chor zu engagieren, der zur Hochzeit passende Lieder singt. Besonders schön wirkt das, wenn die Kirche voll ist und Sie viele Gäste haben.

Bei einer kirchlichen Trauung sollten Sie auf jeden Fall Ihre Musikwünsche mit dem zuständigen Pfarrer oder der Pfarrerin absprechen. Im Gegensatz dazu sind Sie bei der standesamtlichen oder Freien Trauung in Ihrer Liedauswahl kaum eingeschränkt.

Schön ist es, wenn Sie zu Ihrer Zeremonie Lieder auswählen, die in Ihrer Beziehung eine wichtige Rolle spielen. Vielleicht haben Sie Lieblingslieder, die Sie gern bei diesem Teil Ihrer Hochzeit hören würden? Wenn Sie zu den Paaren gehören, bei denen es sich einfach bisher noch nicht ergeben hat und Sie (noch) kein gemeinsames Lieblingslied haben, dann heißt es jetzt – frei nach dem Motto „Was nicht ist, kann ja noch werden“ – gemeinsam Lieder anhören und den passenden Soundtrack zur Hochzeit finden. Musik für Ihre Trauung zu finden wird im Rahmen Ihrer Hochzeitsvorbereitungen ganz sicher zu den Aufgaben zählen, die Ihnen viel Freude machen wird. Wenn Sie sich unsicher sind – fragen Sie Ihren Hochzeits-DJ um Rat.

Gute Hochzeits-DJs haben Erfahrung und ein Gespür dafür, wie sie Ihre Hochzeitsgäste auf die Tanzfläche bekommen. Sie legen abwechslungsreiche Musik auf, die für Unterhaltung und Stimmung sorgen und die für gemischte Altersgruppen geeignet ist. Ein guter Hochzeits-DJ betrinkt sich nicht und ist offen für Musikwünsche von Gästen. Ein guter Hochzeits-DJ weiß aber auch, wann es – aus Rücksicht auf die anderen Gäste – besser ist, auch mal Musikwünsche zu ignorieren. Mit diesen erfahrenen Hochzeits-DJs aus Sachsen werden Sie zu Ihrer Hochzeit sicher nicht nur den Hochzeitstanz zur Eröffnung tanzen.

Live-Auftritt einer Hochzeitssängerin

Geben Sie Ihrem persönlichen Fest der Liebe eine ganz besondere Note! Diese Hochzeitssänger aus Sachsen werden Sie und Ihre Hochzeitsgäste mit ihrer Stimme berühren und dazu beitragen, dass der Tag Ihrer Hochzeit unvergesslich bleibt. Besonders passende Momente für den Auftritt einer Hochzeitssängerin sind die Trauung im Standesamt oder in der Kirche. Aber auch am Abend auf der Hochzeitsfeier ist eine Hochzeitssängerin ein toller Programmpunkt, der für viel Gefühl, Unterhaltung und Abwechslung sorgt.

Hochzeitsband oder Hochzeits-DJ zur Party am Abend?

Bild: Fotolia

Bild: bigstockphoto.com

Für den Abend gibt es in puncto Musik zwei Varianten: Sie können einen Hochzeits-DJ oder eine Live-Band für Ihre Hochzeit engagieren. Bei Ihren Überlegungen sollten Sie bedenken: Eine Hochzeitsband ist auf jeden Fall kostenintensiver und bringt ihren ganz eigenen Musikstil mit. Sie verfügt auch nur über ein begrenztes Repertoire. Außerdem ist zu beachten, dass eine Band regelmäßige Pausen braucht, wodurch die Party immer wieder eine kleine Unterbrechung erfährt. Dafür sorgt eine Hochzeitsband aus Dresden, Leipzig, Chemnitz oder Zwickau für unvergessliche Unterhaltung und Stimmung.

Ein Hochzeits-DJ hingegen braucht keine Pausen – bzw. hört die Musik nicht auf, wenn er Pause macht. Auch ist die Musik eines Hochzeits-DJ abwechslungsreicher und hat eine größere Bandbreite möglicher Klänge und Stilrichtungen. Ein guter Hochzeits-DJ stellt sich mit den passenden Liedern auf die jeweilige Hochzeitsgesellschaft ein und sorgt so für Tanzstimmung. Er holt dabei alle Generationen vom Blumenmädchen bis zur 80-jährigen Oma auf die Tanzfläche.

Bei der Auswahl der Hochzeitsband oder des Hochzeits-DJs ist es optimal, wenn Sie vorher selbst einmal einen Live-Auftritt erlebt haben und begeistert waren. Ansonsten bleibt Ihnen nur übrig, sich auf die Empfehlungen anderer zu verlassen. Wenn Sie auf den Charme einer Live-Band nicht verzichten wollen, Sie aber auch nicht den ganzen Abend die selben Stimmen hören möchten, könnten Sie die Hochzeitsband zusätzlich zum Hochzeits-DJ buchen – als Programmpunkt, der für zusätzliche Unterhaltung sorgt. Ein guter Zeitpunkt für eine Live-Band zur Hochzeit wäre auch der Nachmittag, denn zwischen Kaffeetrinken und Abendessen wäre Live-Musik sicherlich eine willkommene Abwechslung.

 

Bild: www.pixabay.com

Bild: www.pixabay.com

Musik für den Hochzeitstanz

Einer der Höhepunkte einer Hochzeit ist der Eröffnungstanz des Brautpaares. Er beendet den festlichen Teil der Hochzeit und eröffnet offiziell die wilde Party am Abend. Nach dem Eröffnungstanz animiert der Hochzeits-DJ die anderen Gäste mitzutanzen und die Tanzfläche ist auf einen Schlag voll. Damit alles reibungslos ablaufen kann, sollte der Hochzeits-DJ vorher Bescheid wissen, um welche Uhrzeit der Eröffnungstanz ungefähr geplant ist und natürlich, welches Lied er spielen soll. Wichtig: Stellen Sie sicher, dass der Hochzeits-DJ und Sie vom selben Lied sprechen und auch von der selben Version. Perfekt sind Hochzeitslieder, zu denen Sie als Brautpaar eine emotionale Verbindung haben – etwa, weil Sie damit eine schöne Erinnerung teilen. Wenn Ihnen da nicht so recht etwas einfallen will, können Sie sich sicher telefonisch Tipps von Ihrem Hochzeits-DJ holen. Er ist der perfekte Ansprechpartner für dieses Thema, da er nicht nur jede Menge romantischer Lieder kennt, sondern auch schon mehrere Hochzeiten in Dresden, Leipzig, Chemnitz, Zwickau oder im Vogtland begleitet hat. Dadurch hat er ein ganz gutes Gefühl dafür, was Brautpaaren und Hochzeitsgästen gefällt und zu welchen Songs Sie als Brautpaar gut tanzen können.

 

Bild: Fotolia

Bild: Fotolia

 

Mehr über passende Musik zur Hochzeit erfahren Sie in unserer Broschüre!

Heiraten in Sachsen

Die Broschüren »Heiraten in Sachsen« erscheinen für drei Regionen in Sachsen. Sie können darin online blättern!oder direkt nach Hause bestellen!

Hier online blättern

Die Ausgaben unseres Hochzeitsmagazins Heiraten in Sachsen 2019 haben jede Menge Tipps und Top-Adressen rund ums Heiraten parat. Nach den Regionen sortiert, können Sie bequem die Spezialisten zum Heiraten finden. In der Rubrik Infos zum Fest haben wir Informationen zur Hochzeit für Sie gesammelt, ob nun zu Brautkleidern, zu den Trauringen, Hochzeitsbräuchen oder zur Brautkosmetik.

Ein Terminplaner hilft dabei, keine wichtigen Details bei der Vorbereitung der Hochzeit zu übersehen. Ganz gleich wo Sie heiraten, Sie können auf unserer Seite das Hochzeitsmagazin »Heiraten in Sachsen« bestellen.

nach Hause bestellen

Sie sind an einer Anzeigenschaltung interessiert?

Bitte fordern Sie unsere Mediadaten an!