Eheringe

© bigstockphoto.com

Ein Ring sagt mehr als tausend Worte …

Ein unvergängliches Symbol: Die Bedeutung der Eheringe

Der traditionelle Ehering hat seit dem elften Jahrhundert einen festen Platz in der westlichen Hochzeitstradition. Als unendlicher Kreis symbolisiert er ein langes und glückliches gemeinsames Eheleben. Trotz seiner klassischen Form bietet der moderne Ehering eine breite Palette an Design-, Gestaltungs- und Materialoptionen.

Materialvielfalt bei Eheringen: Trends und Traditionen

Die Wahl des Materials für Eheringe stellt viele Paare vor die Frage nach dem perfekten Look. Aktuell dominieren Gelbgold und Platin die Trends. Gelbgold erlebt ein luxuriöses Comeback, während Platin aufgrund niedrigerer Preise besonders attraktiv ist.

Die GOLDENEN Schwestern: Vielfalt von Gelbgold bis Roségold

Eheringe Dresden

© Collection Ruesch

Gelbgold

Das prunkvolle Urgestein kombiniert Feingold mit Silber und Kupfer, strahlt in einem kräftigen, satt-warmen Farbton und eignet sich besonders für mittlere bis dunklere Hauttypen.

Weißgold/Graugold

Ideal für helle Typen mit einem frischen und modernen Geschmack. Weißgold kombiniert edles Gold mit Platin, Palladium, Nickel und/oder Titan und erzeugt einen hellen Champagner-Ton.

Rotgold

Die Legierung aus Gold und Kupfer verleiht einen feurigen Ton und begeistert durch seine provokante Farbe der Liebe.

Roségold

Zart, verträumt und kostbar, setzt Roségold auf einen geringeren Kupfer-Anteil und einen höheren Anteil an Platin oder Palladium.

Hier können Sie Ihre Eheringe kaufen:

Goldschmiede Loos Stollberg

Trauring-Kollektionen und Trauring-Schmiedekurse

Jörg Loos – Goldschmiedemeister
Ernst-Thälmann-Straße 28
09366 Stollberg

Goldschmiede Loos Stollberg

Neben den Trauringmarken führender Hersteller sind wir Ihr Spezialist von HANDMADE Ringen aus unserer eigenen Werkstatt.

Der Goldschmiedemeister fertigt Ihre Ringe nach Ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen. Unsere bisher entstandene Kollektion ist anschaulich und wie ein Baukasten aufgebaut. Dies bietet jede Menge Vorschläge, Anregungen und Kombinationsmöglichkeiten, zu welchen Sie Ihre individuellen Ideen und Wünsche kombinieren können.

Haben Sie Lust Ihre Eheringe selbst zu schmieden?

In unserer Goldschmiede bieten wir Ihnen den Service, zwei einzigartige Stücke unter Ihren eigenen vier Händen entstehen zu lassen. Unter den prüfenden Augen und helfenden Händen des Goldschmiedemeisters, der mit Ihnen vorher Ihre Wünsche abgesprochen hat, wird Gold oder Silber geschmiedet, gebogen und gefeilt. Mit schmutzigen Händen und viel Spaß entsteht das, was nach dem Hochzeitstag neben Fotos und der Liebe am Beständigsten ist, Ihr individueller Trauring und der stolze Satz: „Die haben wir selbst gemacht!“

Vereinbaren Sie einfach einen Termin zur Beratung.

Telefon: 037296 3632

E-Mail: info@goldschmiede-loos.de
Homepage: www.goldschmiede-loos.de

Silber & Co.: Der zeitlose Glanz silbriger Eheringe

Eheringe und Schmuck aus silbrigen Materialien strahlen einen unaufdringlichen Glanz aus, der edle Klarheit verkörpert. Dieser Stil passt besonders gut zu helleren Hauttypen. Die Farbneutralität von Silber-, Weiß- und Grautönen macht silbrige Eheringe zu vielseitigen Begleitern im Alltag. Die tägliche Trageweise hebt ihre Bedeutung hervor, und die Vielfalt der Farbgebung beweist, dass Silber nicht zwangsläufig weniger wert sein muss.

Eheringe Chemnitz

© Collection Ruesch

Platin

Platin, als eines der seltensten und teuersten Edelmetalle, ist für die Ewigkeit gemacht. Trotz des Rückgangs der Rohstoffpreise seit 2020 bieten sich derzeit enorme Schnäppchenchancen. Die hohe Dichte von Platin verleiht den Ringen eine majestätische Schwere an der Hand und maximale Unverwüstlichkeit. Sein weiß-metallischer Glanz erinnert an Silber, doch Platin ist deutlich widerstandsfähiger und neigt nicht zum Anlaufen.

Palladium

Palladium, ein silbrig-graues Edelmetall aus der Platingruppe, ist ein vergleichsweise junger Akteur in der Schmuckbranche. Leichter als Platin, steht es ihm in Unverwüstlichkeit in nichts nach. Palladium vereint die guten materiellen Eigenschaften des Platins mit hohem Tragekomfort und gewinnt zunehmend an Beliebtheit. Preislich hat es zumindest den Rohstoff Platin längst überflügelt.

Silber

Silber, ein zeitloser Klassiker, behält trotz aufstrebender Konkurrenten seinen vornehmen Charme. Im Trauringkauf spricht nach wie vor wenig gegen den Einsatz von Silber, das gerade in hohen Reinheitsgraden durchaus robust ist. Leider neigt Silber im Laufe der Jahre zum Anlaufen, doch eine Rhodinierung kann hier zumindest temporär Abhilfe schaffen.

Titan

Titan, als das Leichtgewicht unter den Metallen, vereint hohe Widerstandsfähigkeit mit bestem Tragekomfort. Die grau- bis anthrazitfarbene Schimmerung am Finger setzt ungewöhnliche Akzente. Titan, als Trauringmaterial für Individualisten, ist zudem aufgrund seiner häufigen Naturvorkommen vergleichsweise kostengünstig.

Dunkle Exoten in der Trauring-Schmiede

Für Paare, die das Besondere suchen, bieten dunkle Exoten wie Carbon, Zirconium, Tantal und Wolfram ungewöhnliche Möglichkeiten. Carbon besticht durch seinen dunklen Look und eignet sich für kreative Designs. Zirconium, aus der Titan-Gruppe, bildet bei der Verarbeitung eine glänzend-schwarze Keramikschicht. Tantal, das seltenste Metall des Sonnensystems, bezaubert durch einen rassigen Dark-Look.

Eheringe Leipzig

© Collection Ruesch

Ehering-Galerie

 

Ist ein Ehering immer notwendig? Alternativen für Paare

Die Planung einer Hochzeit umfasst auch die Wahl der Trauringe. Für Paare, die nach Alternativen suchen, bieten sich Armbänder und Ketten als kreative Optionen an. Partnerarmbänder mit Gravuren oder geteilten Herzanhängern können die Verbundenheit zeigen. Ketten ermöglichen eine dezente Trageweise und können individuell gestaltet werden, um eine persönliche Note zu verleihen.

 

Weitere interessante Themen rund um die Hochzeit:

Individuelle Trauringe durch den Trauring-Konfigurator

Tipps für Ihre Trauring-Auswahl

Die passende Brautfrisur und das Braut-Make-up

Braut-Accessoires für einen glanzvollen Auftritt

Einladungskarten

Bräutigammode

Musik zur Hochzeit

 

Mehr über Eheringe und Schmuck erfahren Sie in unserem Magazin!

Heiraten in Sachsen 2024

Heiraten in Sachsen –
Ihr Hochzeitsmagazin zum Verlieben

Die drei Regionalsausgaben unseres Hochzeitsmagazins „Heiraten in Sachsen“ haben jede Menge Tipps und Top-Adressen rund ums Heiraten parat. Nach den Regionen sortiert, können Sie bequem die Spezialisten zum Heiraten aus Ihrer Gegend finden. Unsere Magazine sind umfangreiche Ratgeber für angehende Brautpaare. Erfahren Sie darin Wissenswertes über die Planung und Vorbereitung der Hochzeit. Wir haben unzählige Ideen für Sie gesammelt, wie Ihre Hochzeit unvergesslich und einzigartig wird. Lassen Sie sich inspirieren von aktueller Brautmode, wunderschönen Brautsträußen, Hochzeitstorten und Trauringen.
In unserem Hochzeitmagazin finden Sie die wichtigsten Adressen zum Thema „Hochzeit in Sachsens Großstädten“ sowie ein Verzeichnis der Standesämter in Sachsen.

Die Magazine »Heiraten in Sachsen« erscheinen für drei Regionen in Sachsen. Sie können darin hier online blättern!

oder „Heiraten in Sachsen“ direkt nach Hause bestellen!

Die Ausgaben unseres Hochzeitsmagazins Heiraten in Sachsen haben jede Menge Tipps und Top-Adressen rund ums Heiraten parat. Nach den Regionen sortiert können Sie bequem die Spezialisten zum Heiraten finden. In der Rubrik Infos zum Fest haben wir Informationen zur Hochzeit für Sie gesammelt, ob nun zu Brautkleidern, zu den Trauringen, Hochzeitsbräuchen oder zur Brautkosmetik.

Ein Terminplaner hilft dabei, keine wichtigen Details bei der Vorbereitung der Hochzeit zu übersehen. Ganz gleich wo Sie heiraten, Sie können auf unserer Seite das Hochzeitsmagazin »Heiraten in Sachsen« bestellen.

Sie sind an einer Anzeigenschaltung interessiert?

Hochzeiten sind Ihr Leben, Sie bieten eine Top-Dienstleistung in diesem Bereich an und wollen, dass Brautpaare aus Sachsen davon erfahren? Wenn Sie als Branchenvertreter daran interessiert sind, bei uns eine Anzeige zu schalten, dann fordern Sie bitte unsere Mediadaten an und treten Sie mit uns in Kontakt!